Zahnarztangst

Keine Angst mehr vor dem Zahnarztbesuch

Angst vor dem Zahnarzt kann zu einem Problem werden und sich langfristig gesehen auch auf die Gesundheit der Zähne auswirken. Wichtig ist, dass Sie für Ihre Zahnarztangst in Berlin einen Arzt finden, dem Sie vertrauen können. Bei der Zahnarztpraxis Dr. Khasin & Kollegen finden Sie als Angstpatient eine Zahnärztin, die Ihnen helfen kann, Ihre Phobie zu überwinden. Sie stehen bei unserer Arbeit im Vordergrund und wir gehen individuell auf Ihre Bedürfnisse ein.

Zahnarztphobie – wir können helfen

Wir möchten, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Ihr persönliches Wohlbefinden ist eine der wichtigsten Voraussetzungen dafür, um Ihre Zahnarztphobie zu bewältigen. Unsere Praxis ist modern und freundlich eingerichtet, sodass Sie gleich beim Betreten eine angenehme Atmosphäre empfängt. Sie machen einen Termin bei uns aus und wir sorgen dafür, dass Sie nicht allzu lange im Wartezimmer sitzen müssen. Im anschließenden Gespräch können wir uns als Ihr Zahnarzt in Berlin näher mit Ihrer Zahnarztphobie beschäftigen. Wir zeigen Ihnen auch gerne alternative Behandlungsmethoden auf, wie beispielsweise diverse Lösungen im Bereich der Anästhesie.

Sie sind ein Zahnarztangst-Patient?

Unsere Zahnarztpraxis in Berlin ist die richtige Anlaufstelle. Ihnen als Angstpatienten steht beispielsweise die Möglichkeit einer schonenden Anästhesie zur Verfügung. Der Vorteil dieser Methode ist, dass Sie entspannt und ohne Angst der Behandlung entgegensehen können. Es gibt diverse Betäubungsvarianten, die wir Ihnen gerne vorstellen. Infrage kommt beispielsweise eine Lokalanästhesie, eine Medikation vor der Behandlung, Sedierung oder eine Vollnarkose. Sprechen Sie uns einfach an.

Was hilft noch gegen Zahnarztangst?

Ein engagiertes, freundliches Team ist ebenfalls wichtig, um eine Zahnarztangst bewältigen zu können. Die Betreuung durch unser Team, speziell bei einem Angstpatienten, fängt bereits beim Betreten unserer Praxisräume an. Sie werden durch die ganze Behandlung begleitet und jeder Schritt wird ausführlich erläutert. Falls Sie diese Vaiante wünschen, kann die Behandlung auch auf mehrere Sitzungen aufgeteilt werden. Dies kann etwa bei sehr umfangreichen Zahnbehandlungen hilfreich sein und ein Stück Ihrer Zahnarztphobie kann Ihnen genommen werden.

Welches Medikament hilft bei Zahnarztangst?

Beruhigende Medikamente können bei einer Zahnarztangst eingesetzt werden, um die Phobie zu überwinden. Ihr Zahnarzt in Berlin verschreibt Ihnen die Medikamente nach vorheriger Absprache. Diese nehmen Sie vor einem Zahnarzttermin ein. Ziel der medikamentösen Therapie ist es, die Anspannung zu lösen und für eine innere Ruhe zu sorgen. Sollte die Therapie anschlagen, bewältigen Sie den nächsten Zahnarzttermin ganz entspannt und ohne Angst.

Wie überwinde ich meine Zahnarztangst?

Eine medikamentöse Therapie stellt natürlich keine dauerhafte Lösung für das Problem dar. Meist ist es hilfreich, wenn Sie parallel eine Psychotherapie beginnen. Angstpatienten lernen, wie sie mit ihrer Angst umgehen können und ihr nicht zu viel Raum geben. Ein wichtiger Schritt ist es, mit Ihrem Zahnarzt über Ihre Ängste zu reden. Nur so kann eine adäquate Lösung zur Überwindung der Zahnarztangst gefunden werden.

Sprechen Sie uns gerne zum Thema Zahnarztangst an:
Tel.: 030 – 326 649 59

Hier klicken, um den Inhalt von Google Maps anzuzeigen